Offene Themenstellungen für studentische Arbeiten

Der Lehrstuhl für Meerestechnik bietet fortlaufend verschiedene experimentelle und numerische Themen für Projekt-, Bachelor-, Studien-, und Masterarbeiten rund um das Thema Meerestechnik an. Eine Liste der aktuellen Themenvorschläge finden Sie weiter unten auf dieser Seite. Sollten Sie Interesse an einem der Themenvorschläge haben, kontaktieren Sie bitte den angegebenen Betreuer. In einem persönlichen Gespräch können dann die Zielstellungen und der Bearbeitungsumfang besprochen werden.

Sie haben selbst eine spannende Fragestellung im Bereich der Meerestechnik, die sie im Rahmen einer studentischen Arbeit untersuchen wollen? Dann sprechen Sie die Mitarbeiter des Lehrstuhls gern an. Wir sind jederzeit offen für Ihre Ideen und Vorschläge.

Da die Anforderungen an eine studentische Arbeit sich über den reinen Inhalt hinaus erstrecken, haben wir ein paar Vorlagen für Sie parat.


Fragen? Prof. Dr.-Ing. habil. Mathias Paschen
Haus IV / Raum 103
A.-Einstein-Str. 2, 18059 Rostock

+49 381/498-9230
mathias.paschen(at)uni-rostock.de

Offene Themenstellungen

Analyse und Optimierung einer Kalibriereinrichtung für Scherungssensoren

Betreuer: Dr.-Ing. Peter Menzel

Zuordnung: Studien-/Masterarbeit

Weitere Infromationen: PDF

Entwicklungsarbeit an einer Wellenenergieanlage im Rahmen der Vorbereitung und Durchführung von Wellentankversuchen

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Mathias Paschen

Zuordnung: Bachelor-/Studien-/Masterarbeit

Weitere Infromationen: PDF

Entwicklung eines Nahfeldgeschwindigkeitsmesssystems für einen Niedergeschwindigkeitswindkanal

Betreuer: M.Sc. Stephan Schacht

Zuordnung: Studien- oder Masterarbeit

Weitere Informationen: PDF

Untersuchung der Änderung hydrodynamischer Massen in Abhängigkeit eines Oberflächenabstandes

Betreuer: Dipl.-Ing. Thomas Miethe

Zuordnung: Studien- oder Masterarbeit

Weitere Informationen: PDF

Untersuchung von Anwendungsfeldern und Messgenauigkeit des Motion-Capture-Systems

Betreuer: M.Sc. Christoph Strehse

Zuordnung: Studienarbeit

Weitere Informationen: PDF

Untersuchung unterschiedlicher Kolkschutzmaßnahmen an einem Monopile-Fundament

Betreuer: Dr.-Ing. Peter Menzel

Zuordnung: Studien- oder Masterarbeit

Weitere Informationen: PDF

Untersuchung zur Kolkbildung im Bereich eines horizontal verlaufenden Zylinders mit einem abgehenden vertikalen Zylinderstumpf

Betreuer: Dr.-Ing. Peter Menzel

Zuordnung: Bachelor- oder Studienarbeit

Weitere Informationen: PDF

Untersuchung zur Kolkbildung im Bereich eines horizontal verlaufenden Zylinders

Betreuer: Dr.-Ing. Peter Menzel

Zuordnung: Bachelor- oder Studienarbeit

Weitere Informationen: PDF

Bestimmung der Versandungsstrukturen sowie der Umströmung Kugelförmiger Objekte am Meeresboden

Betreuer: Dr.-Ing. Peter Menzel

Zuordnung: Studien- oder Masterarbeit

Weitere Informationen: PDF

Vergleich verschiedener Flügel-Rumpf-Anordnungen

Betreuer: Dipl.-Ing. Thomas Miethe

Zuordnung: Bachelorarbeit

Weitere Informationen: PDF

Auslegung eines versenkbaren Bojensystems mit elastisch vorgespannter Verankerung

Betreuer: Dr.-Ing. Peter Menzel

Zuordnung: Bachelorarbeit

Weitere Informationen: PDF

Entwicklung eines Wellendämpfers für den Segelclub von Plön

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Mathias Paschen

Zuordnung: Studienarbeit

Weitere Informationen: PDF

Entwurf eines Wellenenergiekonverters für Hafenmole n in Gebieten mit geringer Wellenhöhe

Betreuer: Prof. Dr.-Ing. habil. Mathias Paschen

Zuordnung: Studien- oder Masterarbeit

Weitere Informationen: PDF

Projekt Maschinenbau

Sedimenttransport und Kolkbildung

Betreuer: Dr.-Ing. Peter Menzel

Weitere Informationen:

Drucktank

Betreuer: Dipl.-Ing. Karsten Breddermann

Weitere Informationen:

Strömungsuntersuchungen im Windkanal

Betreuer: M.Sc. Stephan Schacht

Weitere Informationen:

Hardwareentwicklungen für OpenSource-Technologien

Betreuer: M.Sc. Robert Schima

Weitere Informationen:

Sonstige Themenstellungen

Ihr Themenvorschlag...

Kontaktieren Sie gern unsere Mitarbeiter, falls Sie eine Idee für ein Thema in diesem Bereich haben.